Startseite > Beziehungen > Kinder und Jugendliche

Systemische Therapie eignet sich gerade auf Grund der ressourcenorientierten Grundhaltung und einer Kommunikation auf Augenhöhe für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Wenn du oder sie folgende Dinge erleben

  • Schwierigkeiten in der Entwicklung
  • Ängste und Zwänge
  • Aggression
  • Kein Bock mehr auf gar nichts
  • Schulverweigerung
  • Essstörungen

Oder es dir oder ihren Kindern einfach gerade nicht gut geht, könnte eine Therapie helfen, neue Erlebnisweisen zu entdecken.

Systemische Familientherapie findet im Einzelsetting, aber auch in Familiengesprächen statt. Wenn du oder sie mehr über die Therapie von Kindern und Jugendlichen wissen möchten, nehmen sie gerne Kontakt auf.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner